Home

 

Erfolgreiche Vorbereitung mündet in zwei Auftack-Siegen

Die zweite Mannschaft hat ihre 10-wöchige Vorbereitung erfolgreich vollendet und konnte bereits die ersten zwei wirklich wichtigen Siege einfahren. Gegen zwei Top-Mannschaften der Kreisliga C Gruppe 4 konnte man zwei souveräne Heimsiege einfahren über die wir noch in einem separaten Artikel berichten werden.



Insgesamt 21 Trainingseinheiten und 6 Testspiele wurden absolviert. Diese sogar sehr erfolgreich. 28 erzielte Tore und nur 3 Gegentore, 5 Siege und 1 unentschieden. Diese Ergebnisse lassen auf eine erfolgreiche Saison hoffen.

 

Im Training wurde das Hauptaugenmerk auf die Aufgabenverteilung im neuen 4-1-4-1 System gelegt und viele offensive wie auch defensive Abläufe einstudiert.
Eine rege Trainingsteilnahme sorgte dann dafür, dass diese Dinge auch oft direkt im Abschlussspiel - teilweise sogar im 11 gegen 11- versucht werden konnten umgesetzt zu werden. Doch nicht nur taktisch wurde gearbeitet, sondern auch an Kondition sowie einige Kraft- und Stabilitätseinheiten eingelegt und so versucht Verletzungen der Spieler vorzubeugen.
Außerdem absolvierte die Mannschaft Anfang August ein Trainingswochenende. Bestehend aus 3 Trainingseinheiten, der Kapitänswahl und der Wahl des Mannschaftsrates, einem Mannschaftsabend, einem Ausflug zum Fußball-Golf, gemeinsamer Mahlzeiten und abschließend einem Testspiel. Im Allgemeinen wurde also sowohl auf als auch neben dem Platz an vielen Stellschrauben gedreht und die Mannschaft hat sich so bestmöglich auf die kommende Serie vorbereitet.



1. Testspiel:
03.07.2021 gegen FC Großeneder/Engar 2
Endstand: 6:1
Torschützen: Torben Robrecht (2), Mario Kropp, Johannes Klare, Simon Klare, David Sievers

Nach der langen Corona-Pause konnte man endlich das erste Testspiel absolvieren und das sogar sehr erfolgreich. Die Mannschaft war das ganze Spiel über die überlegene Mannschaft und spielte befreit auf. In der ersten Halbzeit tat man sich noch etwas schwer und ging nur mit 2:1 in die Pause. Zur zweiten Halbzeit drehte das Team jedoch nochmal auf und erzielte die 4 weiteren Tore. Die angesprochene Kaderbreite und die vielseitigen Wechselmöglichkeiten waren auch hier, wie in jedem anderen Spiel auch eine große Stärke der zweiten Mannschaft.

 

2. Testspiel
18.07.2021 gegen VfR Borgentreich 2
Endstand: 2:1
Torschützen: Mario Kropp, Timm Wibbe

Nach der Absage vom TSV Hümme 2 konnte Trainer Richter mit Borgentreich 2 kurzfristig einen Ersatz-Gegner auftreiben. Auch wenn die zweite Mannschaft aus der Orgelstadt nicht in Best-Besetzung war, sollte man die Leistung nicht klein reden. Unsere zweite hat einen B-Ligisten mit 2:1 geschlagen. Nachdem unsere 11 nach 25 Minuten in Rückstand geriet, drehten sie hier auch wieder in der zweiten Halbzeit richtig auf. Ein Doppelschlag in der 56. Und 58. Minuten mit sorgte dann dafür, dass die SG wieder die Führung übernahm und diese dann schlussendlich nur noch über die Zeit gebracht hat.

 

3. Testspiel
25.07.2021 gegen VfR Borgentreich 2
Endstand 0:0

Im Rückspiel gegen Borgentreich 2 sprang nun unser Team für den vorherigen Gegner der Orgelstädter ein. Hier war der Gegner nun personell stärker besetzt und unsere Spieler hatten wegen des teilweise hohen Anlaufens der Borgentreicher Probleme im Spielaufbau. Aufgrund einer engagierten, und kämpferisch starken Leistung – gerade in der Defensive – sowie herausragender Paraden von Jan Ischen verdiente sich die Mannschaft aber auch in diesem Spiel das unentschieden. Kann man jetzt sagen, man sei die Beste zweite Mannschaft im Stadtgebiet Borgentreich? 😉

 

4. Testspiel
am 01.08.2021 gegen Warburger SV 2
Endstand 13:0
Torschützen: Kai Uwe Böckmann (5), Torben Robrecht, Kai Niemeier, Julian Denecke, Marc Niemeier (3), Mario Kropp, Fabian Richter


Einer der höchsten Siege für unsere Zweite. Die Mannschaft war von Anfang an überlegen. Balleroberungen im Mittelfeld und schnelles Umschalten sorgte immer wieder für Torgefahr. Gute Standards waren ebenfalls immer für ein Tor gut. Phasenweise ging es Schlag auf Schlag. Der Platz im Mittelfeld wurde stets gut genutzt. Also ein rundum gelungener Test. Auch hier erzielte die Mannschaft 8 der 13 Tore in der zweiten Halbzeit, was unterstreicht, dass die Mannschaft im Spiel nie wirklich nachgelassen hat

 

5. Testspiel
am 08.08.2021 gegen SV Menne 2
Endstand 4:1
Torschützen: Kai Uwe Böckmann (2), Torben Robrecht, Kai Niemeier

 

Als Abschluss vom Trainingswochenende konnte nochmals ein Sieg gefeiert werden. Trotz der Müdigkeit in den Knochen nach den Einheiten der vorherigen Tage gewann die Mannschaft am Ende sehr verdient gegen Menne 2. Die zweite Halbzeit auch hier wieder ein Thema. Mit 1:0 geht es in die Pause. Anschließend fallen in Halbzeit zwei wieder 3 Tore.
Die zweite Halbzeit ist also eine definitive Stärke unserer zweiten Mannschaft.

 

6. Testspiel:
am 20.08.2021 gegen SuS Rösebeck
Endstand: 3:0
Torschützen: Marc Niemeier, Maximilian Klare, Florian Bremer

 

Aufgrund verschiedener Ausfälle durch Verletzungen, Urlaub oder aus anderen Gründen, spielte zum Abschluss der Vorbereitung eine Mannschaft, die so wahrscheinlich in der Saison nicht zusammenspielen wird. In diesem Spiel kam dann auch die angesprochene Kaderbreite wieder zum Tragen. So konnte man also vor Saisonbeginn noch die Niederlage aus dem letzten Spiel der vergangenen Spielzeit wieder gut machen.

 

Im Allgemeinen sollten alle Beteiligten mit dem Ablauf der Vorbereitung zufrieden sein. Die Trainingseinheiten werden von allen Spielern gut angenommen und das gelernte bestmöglich umgesetzt. Die Mannschaft ist zwar noch nicht da, wo sie sein möchte und hat sicherlich auf an der ein oder anderen Stelle noch Defizite, jedoch befindet sie sich auf einem guten Weg und man kann sich sicherlich auf eine erfolgreiche Saison freuen. Bis alle Automatismen im neuen System greifen wird noch etwas Zeit vergehen, aber die mittlerweile sehr verjüngte Mannschaft hat auf jeden Fall Potential.

 

DSC 0839

DSC 0872

DSC 0899

DSC 0904

DSC 0906

DSC 0909

DSC 0913