Home

 

Team I gewinnt überzeugend

Endlich ist es so weit. Team I holt die ersten Punkte in der Saison 19/20. Nach 2 schlechten Spielen und Niederlagen zum Auftakt konnte die SG im heimischen Alsterstadion überzeugen und die Gäste der SG Scherfede mit 11:0 nach Hause schicken.

Zu Beginn stand folgendes Personal auf dem Platz:

Und unsere Elf legte los wie die Feuerwehr. Man setzte den Gegner direkt unter Druck und konnte bereits nach 6 Minuten mit 3:0 führen. Die Torschützen waren 2x Niklas Bremer und Thomas Redeker. Direkt konnte man merken wie das Selbstvertrauen der Spieler zurück war und mit breiter Brust nach vorne gespielt wurde. Auch die Defensive und Rückwärtsbewegung war deutlich besser als in der vorangegangenen Spielen. So hatte man mit dem Gegner, der sich im ganzen Spiel nicht eine einzige Chance erarbeiten konnte, voll im Griff. In der Folge der ersten Halbzeit passierte allerdings nicht mehr viel. Die Gäste waren nur noch am Verteidigen und bei unseren Angriffen fehlte oft beim letzten Pass die Genauigkeit. So ging es dann in die Halbzeitpause.

Trainer Olejak war zufrieden mit der Vorstellung der Mannschaft und hatte nur ein paar Kleinigkeiten anzumerken. Also ging es unverändert in die zweite Hälfte. 

 Und auch hier fand unser Team den perfekten Start. Bereits in der 46. Minute erhöht Felix Herold auf 4:0 und nachdem erneut Felix in der 51. Minute das Ergebnis auf 5:0 schraubt ist die Gegenwehr der Gäste gebrochen. Nun wurde es zum Schützenfest und die Tore fielen im Minutentakt. Wieder Felix, 2x Alexander Hengst und die eingewechselten Julian Denecke und 2x Ulrich Redeker erzielten die Tore zum 11:0 Endstand.

Wechsel:

51. Min.: Julian Denecke für Thomas Redeker

69. Min.: Marius Klare für Johannes Klare

69. Min.: Ulrich Redeker für Felix Herold

78. Min.: Felix Herold für Niklas Bremer

Endlich eine gute Vorstellung von Team I. So kann es weiter gehen. 

Bereits am Freitag Abend erwartet das Team die starke Mannschaft vom TuS Willebadessen im Körbecker Bruch. Hier möchte die Mannschaft, mit Hilfe der Zuschauer im Rücken, den nächsten Schritt nach vorne machen.