Home

Bühne/Körbecke I siegt im Verfolgerduell in Lauenförde

Im Verfolgerduell setzten sich die Gäste aus Bühne/Körbecke durch, und bleiben damit an der Spitzengruppe dran. Für den Absteiger vom FC Blau/Weiß Weser II bedeutet die Niederlage ein abrutschen ins Tabellenmittelfeld. „Wir Haben 4:2 gewonnen. Tore: Herold, Dierkes, Watermeier und Redeker. Außerdem waren die beiden Gegentore Eigentore von mir. Die erste Halbzeit waren wir klar besser. In der zweiten haben die Gastgeber gedrückt. Am Ende trotzdem ein verdient Sieg“, so Stefan Dierkes. „Ich möchte nicht viel zu dem Spiel sagen. Es war eine völlig verdiente Niederlage“, so Marco Mancusi.


Tore:
0:1 Herold Felix
0:2 Dierkes Stefan
1:2 Eigentor
1:3 Watermeier Henrik
2:3 Eigentor
2:4 Redeker Ulrich